WIR VERLÄNGERN UNSEREN SCHREIBWETTBEWERB
„Forster Kinder – Geschichten, Gedichte und mehr“ unter diesem Motto haben wir zum Anfang des Jahres unseren Schreib- und Malwettbewerb ausgerufen. Viele Kinder und Jugendliche bekundeten ihr Interesse, einige Beiträge sind schon entstanden. Doch mancher braucht etwas mehr Zeit, um kreativ zu sein. Deshalb möchten wir die Laufzeit des Wettbewerbs bis zum 31.12. verlängern. Wer gern schreibt und malt, ist herzlich eingeladen, mitzumachen. Unter allen Beiträgen
Mehr lesen ...
Der Kapitän übergab das Ruder
Nach über 26 Jahren als Herausgeber des „Forster Wochenblattes“ lud Ullrich Otto Kohlstock heute zu einem Abschiedsempfang und stellte auch seine Nachfolger vor. Die erste Ausgabe des „Forster Wochenblattes“ nach der Wende erschien am 1. Mai 1990. Das übliche Rentenalter hat er bereits überschritten und ich bin sicher, dass ihm dieser Schritt trotzdem nicht ganz einfach gefallen ist. Und auch in Zukunft wird er die Entwicklung
Mehr lesen ...